Informationen zum Ganztagsbetrieb Klassenstufe 1
der Rinnenäckerschule im Schuljahr 2020/21

Hier sehen Sie einen Beispielstundenplan für die Kinder der Klassenstufe 1, die am schulischen Ganztag teilnehmen.

Beschreibung des schulischen Ganztagsbetriebs:

 

MontagDienstagMittwochDonnerstag

Mittagsblock
12.35 - 14.00 Uhr

kostenpflichtig, da 
mit Mittagessen
(GTB)

kostenpflichtig, da 
mit Mittagessen
(GTB)

kostenpflichtig, da 
mit Mittagessen
(GTB)

kostenpflichtig, da 
mit Mittagessen
(GTB)

14.00 - 15.00 Uhr

HausaufgabenHausaufgabenHausaufgabenHausaufgaben

15.00 - 16.00 Uhr

FreispielzeitFreispielzeitFreispielzeitFreispielzeit

GTB = Team der kommunalen Ganztagsbetreuung 
Ort: In den Räumen der Ganztagsbetreuung am Danziger Platz 13 

Sie können Ihr Kind an drei oder vier Nachmittagen (Mo bis Do) anmelden. Wer freitags eine Betreuung benötigt, kann dies zusätzlich bei der städtischen Ganztagsbetreuung buchen.

Eine Anmeldung an ein oder zwei Tagen geht nur ausnahmsweise bei Nachweis einer Berufstätigkeit am zusätzlichen Tag.

Bitte denken Sie daran, dass die Anmeldung für ein ganzes Schuljahr gilt. Mit der Anmeldung unterliegt der Nachmittag auch der Schulpflicht.

Sanfter Einstieg in Klassenstufe 1
Bei der Anmeldung können Sie dem Team der Ganztagsbetreuung mitteilen, falls Sie die Option "Sanfter Einstieg" im ersten Schuljahr wählen möchten. Sie legen dann verbindlich um Voraus fest, an welchen Tagen Ihr Kind nur bis 15.00 Uhr angemeldet ist.

Für die Anmeldung am schulischen Nachmittagsbetrieb entsteht – unabhängig von der Anzahl der Tage – eine Gebühr von 40 € je Schulhalbjahr, siehe Anhang Gebührenordnung der Stadt Waiblingen. (Stadtpass Familie-Inhaber zahlen die Hälfte. Eine Abrechnung über das Bildungs- und Teilhabepaket, kurz: BuT, ist ebenfalls möglich. Bitte der Anmeldung jeweils eine Kopie beilegen!) Damit die Gebühr abgebucht werden kann, ist das beigefügte SEPA-Basislastschriftmandat auszufüllen und wieder in der Schule abzugeben. (Solange dieses der Schule nicht vorliegt, ist Ihre Anmeldung nicht gültig!)

Ihr Kind kann über die Mittagszeit zum Essen nach Hause gehen. Wenn Sie Ihr Kind aber zum Mittagsblock (kostenpflichtig, da inklusive Mittagessen) anmelden möchten, müssen Sie dies gesondert beim Team der Ganztagsbetreuung tun. (Dies gilt auch für die Zeiten der Frühbetreuung, der Spätbetreuung, den Freitagnachmittag sowie der Kernzeit)

Sollten Sie Fragen zum Ausfüllen des Formulars haben, können Sie gerne Frau Scheuber (GTB, Tel: 5001-4720) oder Frau Glock (Schule, Tel: 5001-4747) anrufen. Bei einer erstmaligen Anmeldung zum Mittagsblock oder den zusätzlichen Betreuungszeiten sollten Sie auf jeden Fall persönlich zu Frau Scheuber kommen!

Melden Sie Ihr Kind baldmöglichst – spätestens aber bis zum 30. April 2021 – bei der Schule an!

In den Pfingstferien werden die Ganztagsgruppen eingeteilt und muss die personelle Ausstattung am Nachmittag endgültig festgelegt werden.

Nach diesem Zeitpunkt werden keine Anmeldungen mehr entgegen genommen! (Außer Sie können nachweisen, dass sich bei Ihnen erst danach berufliche Gründe für einen Betreuungsbedarf ergeben haben.)

Kinder, deren Eltern nicht beide berufstätig sind, müssen auf jeden Fall bis zu den Pfingstferien angemeldet werden!

Vielen Dank!

 

Das Organisationsteam